E-Book Hautpflege

Warum ENDLICH OHNE?

  • Der Spezialist für Tattooentfernung und Permanent Make-Up Entfernung
  • Individuelle Betreuung durch geschulte und erfahrene Lasertherapeuten
  • Einsatz modernster Lasertechnologie
  • Schnelle und effektive Behandlung zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kundenzufriedenheit steht an erster Stelle- Die Bewertungen unserer Kunden sprechen für sich
  • Kostenloses Beratungsgespräch in unseren Studios
  • Flexible Öffnungszeiten ohne lange Wartezeiten

Das sagen unsere Kunden über ENDLICH OHNE

Also Leute wenn ihr in Zukunft Tatoofrei sein wollt, dann seit ihr in der Fridastr.18 richtig. Beratung sowie die Atmosphäre ist die Nummer eins. Meine Behandlungen waren erfolgreich. Also keine Bange einfach hingehen..
Deniz A., am 29.1.2014 via Yelp
Ich war bei ENDLICH OHNE da ich ein Cover Up über mein altes Tattoo plane. Die Atmosphäre ist sehr angenehm, die Beratung und auch die Durchführung sehr professionell. Man nimmt sich genügend Zeit, auch die Ratschläge für die Nachbehandlung waren sehr hilfreich.
Jens D. Aus Isernhagen, am 29.1.2014 via Yelp
Sehr gute und sehr freundliche Beratung, es wurde sich viel Zeit dafür genommen um auch jede Frage zu beantworten. Die Räumlichkeiten waren sehr sauber und die Atmosphäre aufgrund der schönen Farbgestaltung und der Hintergrundmusik nahm mir beim ersten Termin jegliche Angst vor den Schmerzen (die im Übrigen absolut ertragbar waren). Ich fühlte mich wirklich sehr gut aufgehoben. Auch das Ergebnis (ich brauchte aufgrund meines sehr ausgeblassten Tatoos nur 5 Behandlungen) war sehr gut. Neben der guten Qualität möchte ich aber vor allem die Freundlichkeit und die Aufmerksamkeit die mir bei jeder Behandlung (ohne Aufdringlich zu sein) zuteil wurde besonders betonen. Ich kann ENDLICH OHNE wirklich ohne Bedenken absolut weiterempfehlen und bin sehr glücklich, dass ich zufällig darauf gestoßen bin.
Eileen S. aus Hannover, am 19.12.2013 via Yelp
ENDLICH OHNE, wie der Name schon sagt. Die Gelegenheit um das ungeliebte Tattoo wieder los zuwerden. Eine schreckliche Jugendsünde, oder die Quittung für eine durchzechte Nacht… Die Räume sind sehr nett und freundlich gestaltet. Gearbeitet wird dort mit der neusten Lasertechnik die es für den bereich Tattooentfernung gibt. Das Aufklärungsgespräch vor der Behandlung war richtig gut. Sehr ausführlich und informativ. Die Chefin nimmt sich dafür richtig Zeit und erklärt alles ganz in Ruhe. Es ist genug Zeit und Raum für Fragen und Antworten. Also sehr professionell. Die eigentliche Lasebehandlung ist nicht schlimm, es zwiebelt ein bisschen, aber es ist erträglich. Auf Hygiene wird hier sehr geachtet. Auch die Betreuung während der Behandlung ist spitze, sie sagen dir genau was sie machen, wann sie loslegen. Man kann bei größeren Projekten auch immer Pause einlegen wenn man es braucht. Also ich komm bestimmt wieder.
Anja R. Aus Hannover, am 25.11.2013 via YELP
Ich habe mich vor ca. einem Jahr dazu entschlossen mein Tattoo bei Endlich Ohne entfernen zu lassen. Am Anfang fand ein ausgibiges Beratungsgespräch statt, wo alle Fragen beantwortet wurden. Von Anfang an habe ich mich sehr wohl und gut aufgehoben dort gefühlt. Die ersten Behandlungen empfand ich schmerzhaft, jedoch mit genügend Pausen dazwischen erträglich. Von Behandlung zu Behandlung wird der Schmerz geringer. Mein Tattoo ist kaum noch zu sehen, mit dem Ergebnis bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Sicher muss man Geduld mitbringen denn eine Laserbehandlung nimmt mehrere Monate in Anspruch aber am Ende gibt es ein schönes Ergebnis ganz ohne Narben. Ich bin sehr Froh darüber mich für Endlich Ohne entschieden zu haben, das Personal ist kompetent und sehr freundlich. Danke
HannaWy aus Hildesheim schrieb, am 21. Oktober 2013 via Qype
Ich habe mich vor ein paar Wochen dazu entschieden meine ” Jugend Sünden ” entfernen zu lassen und habe mich über das Internet informiert. Ich bin auf Endlich Ohne gestoßen. Ich habe telefonisch einen Termin vereinbart, was Problemlos geklappt hat. Ich wurde vor der ersten Behandlung sehr gut beraten und habe alle meine Fragen beantwortet bekommen. Nach der ersten Behandlung, sah man schon sehr gute Fortschritte der Entfernung. Die Tätowierungen die ich habe, sind Laienhaft gemacht, zum Teil von Hand und einer Maschine. Es ist erstaunlich wie schnell die mit der Hand gestochenen Tätos verschwinden und das nach nur zwei Laser Behandlungen. Die Behandlung ist so gut wie schmerzfrei, eine Spritze zu bekommen ist schmerzhafter. Ich kann nur jedem empfehlen die Entfernung in Angriff zu nehmen, man geht völlig anders durch leben und muß sich keine dummen Kommentare mehr anhören, was man denn da hat. Nach ca. 4 bis 5 Behandlungen, werde ich als ” Neuer Mensch ” durchs Leben gehen. Die Entfernung kostet auch nicht die Welt. Im nach hinein hätte ich das schon viel früher machen sollen.
Neo1968 aus Ronnenberg schrieb, am 3. September 2013 via Qype
Ich habe jetzt meine dritte Behandlung hinter mir und kann mitteilen dass die mit der Hand gestochenen Tätos sehr gut verschwunden sind. Das Täto das mit einer Maschine gemacht wurde benötigt wohl noch zwei Laser Behandlungen. Wenn ich darüber Nachdenke, warum habe ich das nicht schon vorher in Angriff genommen. Man wird ” Neuer Mensch”. Wie bereits erwähnt, ist die Behandlung fast nicht zu spüren. Sofern man das Täto nicht gerade am Hals oder Busen hat. Die Haut wird bei der Behandlung mit dem Laser auch nicht geschädigt. Ich trage ein paar Tage eine Wund.- und Heilsalbe auf um die Haut evtl. zu schützen. Ich kann nur jedem raten sich einmal zu informieren. Eine Beratung kann nicht schaden. Wenn es Möglich wäre, würde ich sogar Bilder einstellen. Ich melde mich nach Abschluß der Entfernung wieder.
Karsten aus Ronnenberg
Nach überaus schlechten Erfahrungen kann ich das Studio ausnahmslos empfehlen. Kompetente Beratung, einfühlsam, sorgfältig, auf Wohl und Gesundheit der Kunden bedacht, keine Geldschneiderei, Preis absolut im Rahmen. Top Adresse für Tattooentfernungen.
lenistante aus Hannover schrieb, am 22. Juli 2013 via Qype
Schön Dich kennen gelernt zuhaben. Ab dem Tag der Beratung habe ich mich gleich bei dir wohl gefühlt und in sicheren Händen, bin mit dem Ergebnis voll zufrieden, mein Tattoo ist weg. Absolut empfehlenswert. ich DANKE DIR von ganzen Herzen. Lg Claudia
Claudia_104 aus Hannover schrieb, am 22. Mai 2013 via Qype
Hallo,habe meine erste Sitzung hinter mir und es war echt toll. Man konnte zusehen wie das Tattoo verschwindet, und das nahezu schmerzfrei. Total Nett und sehr sehr sauber. Ich würde jedem empfehlen der sein Tattoo loswerden möchte, dort hinzugehen. Besser geht es nicht! Ich möchte mich herzlichst Bedanken…denn für mich heißt es ab jetzt wieder “Arme zeigen”.
jenny971 aus Hameln schrieb, am 21. Mai 2013 via Qype
Kann mich nur allen anderen Beiträgen der Benutzer hier anschließen. Zusätzlich noch zu erwähnen ist die tolle Verpflegung während und nach der Behandlung mit leckerem Ananassaft und kleinen Schokoladenleckereien für den Kreislauf :) Mit freundlichen Grüßen F. Schnabel
fschnabel1990 aus Celle schrieb, am 4. Mai 2013 via Qype
“Endlich Ohne” in Hannover: Freundlich, professionell, hervorragendes Ergebnis, keine Narbenbildung, keine weissen Stellen auf der Haut, einfach super! Alles war superprofessionell, Desinfektion vor der Behandlung, Arzthandschuhe, anschliessend zum Schutz wasserdichte Pflaster, zwischendurch Kühlung, freundlich und preisgünstig – besser geht es nicht. Ich bin total froh mich für “Endlich Ohne” entschieden zu haben. Der Unterschied liegt nicht nur im Preis und in der besseren Hygiene sondern auch im verwendeten Laser. Teure Arztpraxen verwenden häufig einen sogenannten “Rubinlaser”, der angeblich das Beste auf dem Markt sein soll. Meine Krankenkasse (BEK) hat mir einen Neodyn YAG Laser empfohlen, wie bei “Endlich Ohne” zum Einsatz kommend. Rubinlaser hinterlassen meiner Erfahrung nach weisse, vernarbte Haut, es ist zu befürchten das diese Stellen weiß bleiben, da der Rubinlaser die Hautfarbpigmente zerstört. Der Neodyn YAG Laser von “Endlich Ohne” hinterlässt eine völlig unversehrte Haut! Ich kann nur jedem/jeder raten sich für “Endlich Ohne” zu entscheiden. Super Preis-Leistungverhältnis!!!
ricardo63 aus Hannover schrieb, am 17. Dezember 2012 via Qype
Ich hatte im November diesen Jahres, meine 3. Sitzung und bin mehr als zufrieden. Der Service und die Bemühungen um die Kunden ist hervorragend! Ich habe mich sofort gut aufgehoben gefühlt. Die Behandlung selbst läuft schnell und unproblematisch. Am meisten überzeugen mich natürlich die Ergebnisse. Nach jeder Sitzung kann ich große Erfolge verbuchen und bin sehr glücklich, dass ich mich für Endlich Ohne entschieden habe! Jedem, der seine ungeliebte Körperkunst loswerden möchte, empfehle ich, bei Endlich Ohne vorbeizuschauen.
Svenja_2012 aus Hannover schrieb, am 30. November 2012 via Qype
Mit Tattoos ist das ja so eine Sache, man ist beim Bund: coole Sache! Im Studium: noch ganz ok. Erster Job: kurzärmelige Hemden sollte man eh nicht tragen. Mit der Tochter im Schwimmbad: langsam fühle ich mich unwohl. Nach etwas Ruminformiererei: weglasern! Diese Säurebehandlungen und chirugischen Sachen neigen ja wohl zur Narbenbildung. Vor zwei Wochen bin ich zu diesem Laden in der List und habe mich da mal beraten und gleich eine erste Behandlung machen lassen. Also, das tut schon weh, habe es allerdings auch ohne Betäubung machen lassen, da die Terapeutin mit geringer Intensität anfängt um die Hautreaktion zu testen. Wird schon nicht so wehtun dachte ich… Die Behandlung ist nun zwei Wiochen her und was soll ich sagen, das Tattoo ist deutlich aufgehellt und obwohl erst skeptisch glaube ich schon, dass es nach vier bis fünf Behandlungen weg sein wird. Man wird sehen… Jedenfalls geil ist, dass das Tattoo bereits jetzt nicht mehr so deutlich durch die Hemden scheint! Preislich vergleichsweise günstig, obwohl es wohl 400€ kosten wird bevor mein Unterarm im nächsten Sommer wieder jungfräulich ist!!
DrBoom aus Hannover schrieb, am 30. August 2012 via Qype
Eine sehr kompetente Beratung, ich bin sehr zufrieden. Die Praxis ist sehr sauber, hygienisch und sehr einladend! Die erste Behandlung hat schon deutliche Ergebnisse gezeigt und war schmerzfrei. Ich würde mich immer wieder für dieses Studio entscheiden – sehr empfehlenswert!!
dani500 aus Sulingen schrieb, am 8. August 2012 via Qype
Absolut empfehlenswert. Sehr nette und umfangreiche Beratung vor der Laserbehandlung. Man hat sich sofort wohl gefühlt. Mein Tattoo wude sanft und ohne Schmerzen entfernt. Bei der ersten Behandlung werden einem noch 20 Prozent der Behandlungskosten erlassen. Ich kann dieses Studio auf jeden Fall weiter empfehlen. Kostengünstig und sehr gute Arbeit. DANKE
Annetti00 aus Holzminden schrieb, am 2. August 2012 via Qype

ENDLICH OHNE Tattooentfernung ist seit 2012 auf die Entfernung von Tätowierungen, Permanent Make-Up und Microblading spezialisiert. Durch die Expertise unserer Lasertherapeuten und vielen tausend Behandlungen haben wir die Erfahrung, die gebraucht wird, um Tätowierungen effektiv und hautschonend zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis entfernen/ lasern zu lassen. Vertrauen Sie ENDLICH OHNE und den vielen Bewertungen unserer zufriedenen Kunden. Werden auch Sie wieder zum Hautdarsteller!

Die mit der Tätowierung eingebrachten Farbpartikel unter der Haut werden mittels kurzer hochintensiver Lichtimpulse unserer Laser bei der Tattooentfernung so stark erhitzt, dass sie in kleine Farbpigmente zerfallen und von den sogenannten Fresszellen des Körpers, abtransportiert werden. Bei jeder Behandlung kann eine weitere Farbschicht der Tätowierung mit dem Laser freigelegt und abtransportiert werden, bis Ihr Tattoo vollständig entfernt oder aufgehellt ist.

Die Preise für eine Tattoo- oder Permanent Make-Up Entfernung richten sich nach der Größe, Qualität und Farbe der Tätowierung sowie des gewählten Behandlungspakets und Lasertyps. ENDLICH OHNE bietet Ihnen höchste Behandlungsqualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Gerne vereinbaren wir ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Ihnen. Unsere erfahrenen Lasertherapeuten beraten Sie umfassend. Alternativ können Sie uns natürlich auch eine E-Mail mit einem Foto Ihres Tattoos schicken oder unser Kontaktformular hierfür nutzen.

Ja, denn gütegeschaltete Laser unterschiedlicher Wellenlängen, wie wir sie für die Tattooentfernung nutzen, werden von uns auch zur schonenden Entfernung von Permanent-Make-up oder Microblading eingesetzt. Auch wenn z.B. störende rötliche Farbreste sichbar sind, können diese meist gut entfernt werden. Besonders das sehr geringe Risiko der Narbenbildung zeichnet die Behandlung mit Lasertechnologie gegenüber anderen Verfahren zur Entfernung von Permanent-Make-up aus. Die Haare der Augenbrauen werden dabei nicht mit entfernt.

Je nach persönlicher Schmerzempfindlichkeit wird die Laserbehandlung unterschiedlich wahrgenommen. Die durch die Laserimpulse verursachte „Sprengung“ der Farbpigmente ist mit einem kurzen Nadelstich vergleichbar. Man kann sich auf diesen Schmerz nach den ersten Impulsen gut einstellen, sodass die Tattooentfernung ohne örtliche Betäubung vertragen werden kann. Auf Wunsch und bei hoher Schmerzempfindlichkeit geben wir gerne Empfehlungen und Hinweise für spezielle Lidocainsalben, die die Haut oberflächlich betäuben.

Die Anzahl der erforderlichen Behandlungen für die vollständige Tattooentfernung ist von der eingebrachten Farbmenge, Farbe und der Größe der Tätowierung sowie des individuellen Hauttyps abhängig. Bei eher oberflächlich gestochenen, so genannten Laientätowierungen oder Permanent Make-Up reichen oft 3 bis 5 Behandlungen, bei professionell gestochenen Tätowierungen sind meist 8 bis 12 Behandlungen bis zur vollständigen Tattooentfernung notwendig. Zwischen den Behandlungen sollten mindestens 4 bis 6 Wochen zur kompletten Regeneration der Haut liegen.

Besonders gute Erfolge können bei Tätowierungen mit dunklen Farben erzielt werden. Bei helleren und bunten Farben ist der Behandlungserfolg stark abhängig von Helligkeit, Mischung und Intensität der Farbe sowie des individuellen Hauttyps. Mit verschiedenen Wellenlängen unserer Laser konnten aber auch gute Erfolge bei vielen z.B. roten/ rosa und auch grünen Farben erzielt werden.

Falls das neue Tattoo, Permanent Make-Up oder Microblading Ihnen direkt nach dem Stechen nicht gefällt und bereits schnell abgeheilt ist, empfehlen wir bis zum Behandlungsbeginn trotzdem ca. 3 Monate zu warten, damit die Haut sich komplett regeneriert. Generell lassen sich neuere Tätowierungen gut entfernen. Gerne können wir Sie bei ENDLICH OHNE vor Behandlungsbeginn schon einmal umfassend beraten.

Wir empfehlen eine Wartezeit von 6 Monaten, da sich behandelte Tattoo bzw. Pigmentierung in dieser Zeit nach dem lasern noch weiter aufhellen wird und die Haut Zeit zur kompletten Regeneration benötigt. Nach Absprache mit kooperierenden Tattoostudios / Kosmetikerinnen hat sich diese Zeitspanne bewährt.

Zu einer Tattoo- oder Permanent Make-Up Entfernung gehört Geduld. Da der Körper die Farbe über den individuellen Stoffwechsel abbaut, kann man den Stoffwechsel durch viel Trinken (Wasser, Tee, Saftschorle) und gesunde Ernährung unterstützen; auch ein aktiver gesunder Lebensstil mit viel Bewegung sowie die Pflege des laserbehandelten Areals trägt dazu bei. Gerne beraten wir Sie hierzu auch in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Neben der erprobten und wissenschaftlich erforschten Methode der Tattooentfernung mittels Laser werden auch drastischere Verfahren, wie das Abschleifen der Haut und die chirurgische Entfernungen von Tätowierungen, angeboten. Bei diesen Methoden der Tattooentfernung muss mit Risiken, wie z. B. einer Infektionen oder Narbenbildungen gerechnet werden. Neue Praktiken versprechen eine Entfernung mittels Cremes oder injizierten Flüssigkeiten (Milchsäure) und sind höchst umstritten.

Wie bei jedem anderen kosmetisch-ästhetischen Eingriff bestehen auch bei der Tattooentfernung Risiken. Gemessen an den hervorragenden Ergebnissen und den selten auftretenden Nebenwirkungen ist die Entfernung einer Tätowierung durch Laserstrahlen jedoch eine sichere und kostengünstige Behandlungsmethode. Durch unsere Erfahrung und viele tausend Behandlungen sind wir bei ENDLICH OHNE Profis im Bereich Tattooentfernung.

Unmittelbar nach der Behandlung kann es am betroffenen Hautareal zu einer Quaddelbildung kommen, später treten oft auch Verkrustungen auf. Es können ebenfalls Rötungen oder Schwellungen hervortreten, in Ausnahmefällen auch Blasenbildung. Es sollte in der Zeit nach der Behandlung auf den Besuch von Schwimmbädern und Saunen verzichtet werden, um ein Infektionsrisiko zu minimieren. Bei Beachtung der ENDLICH OHNE Nachsorgehinweise ist keine Narbenbildung üblich! Blutverdünnende Medikamente müssen mindestens eine Woche vor der Behandlung abgesetzt werden. Vor der Behandlung wird gemeinsam ein Anamnesebogen zur Überprüfung des individuellen Gesundheitszustandes ausgefüllt.

Generell ja, allerdings ist das Risiko einer Aufhellung der behandelten Haut ohne eine Vorbräunung kleiner. Falls es zu hellen Flecken an den behandelten Hautarealen kommen sollte, bilden sich diese im Laufe der Zeit sowohl bei dunklen als auch hellen Hauttypen zurück. Mit dem Nd:YAG Laser können auch bei dunklen Hauttypen Tätowierungen gut entfernt werden.

Vor und im besonderen nachdem Sie sich Ihr Tattoo lasern lassen haben, sollte das behandelte Hautareal nicht der Sonne ausgesetzt bzw. vor Sonnenstrahlung geschützt werden. Nach der Tattooentfernung darf für ca. 2 Tage kein Wasser an die Hautpartie gelangen und Sie sollten in dieser Zeit auch auf Kraft- und Ausdauersport verzichten. Der nach der Behandlung entstehende Schorf sollte nicht abgekratzt und das Hautareal am besten mit einer Wundsalbe, z.B. Laseraftercare, gepflegt und sauber gehalten werden. Auch nach oberflächlicher Regeneration der Haut sollte die behandelte Stelle nach der Tattooentfernung nur unter Verwendung einer Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor (über 30) der Sonne ausgesetzt werden, um die langfristige Regeneration nicht zu gefährden.

Nach Ende der Behandlung und erfolgreicher Entfernung Ihrer Tätowierung können Sie natürlich wieder den Aufenthalt in der Sonne oder dem Solarium genießen. Da durch die Behandlung unter Umständen gut- und eventuell auch bösartige Leberflecke, die sich auf dem Tattoo befinden, mit entfärbt werden können, empfehlen wir generell vor dem Start und nach Abschluss der Behandlung einen Hautarzt aufzusuchen. Bei Beachtung der ENDLICH OHNE Nachsorgehinweise ist keine Narbenbildung üblich!

Hier finden Sie die Antworten auf die einige häufig gestellte Fragen zur Entfernung von Tattoos und Permanent-Make-up. Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne persönlich in einem Beratungsgespräch bzw. per Telefon oder E-Mail.